February the 14th - It's ValenTIME!

Hey alle zusammen!

Was ist denn übermorgen? Genau! Valentinstag.
Diesen Blog können frisch verliebte und sowohl auch Singles lesen, ist für jeden was dabei! 
Du weißt nicht, was du deinem Partner schenken solltest?  Du hast keine Ahnung, was ihr machen könntet? Du bist Single und willst deinen eigenen Valentinstag mit vieeeeel Schokolade verbringen? Dann ist es hier genau perfekt für dich!

Was könnte ich Ihm/Ihr schenken?

Du solltest dir erst diese bestimmte Frage stellen, mag Sie/Er gekauftes oder doch selbstgemachtes?

Er/Sie liebt gekaufte Geschenke?

Für deine Freundin:

Mit Rosen kannst du nie was falsch machen! Aber sei doch dabei etwas kreativer :-) Schenk ihr so viele Rosen, wie solange ihr schon zusammen seid! z.B., für 6 Monate Beziehung wären es 6 Rosen. Oder für 2 Jahre 24 Rosen oder ist das dir zu teuer? Dann kannst du auch für 2 Jahre 2 Rosen schenken! Sie wird sich echt darüber freuen, dass du dir Gedanken gemacht hast! Du kannst das selbstverständlich auch mit anderen Blumen ausprobieren! 

Für deinen Freund:

Also ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich selber kenne keinen Mann/Jungen der nicht auf Bier steht! Bier ist ja auch nicht allzu teuer. Kaufe ihm doch zwei seiner Lieblings-Bierarten und schreibe Sprüche auf bunte Zettel, welches du in einer Herzform ausschneiden kannst und darauf kleben kannst! Er hat Bier + tolle Sprüche! Ist doch perfekt oder nicht?

Er/Sie mag keine gekauften Geschenke? Dann müssen es ja selbstgemachte sein! Hier sind kreative Geschenke für Sie/Ihn:


Für deine Freundin:

Sie liebt Schokolade? Brownies? Süßigkeiten? Dann ist das perfekt! Du brauchst auch nicht viele Sachen hier für und außerdem schafft das jeder! Schon einmal was von einer Brownie-Backmischung als Geschenk gehört? Klingt komisch oder? Aber ich kann dir garantieren, das ist es nicht!

Du brauchst:
100 g Zucker
200 g Puderzucker
50 g Kakaopulver
50 g gemahlene Haselnüsse
50 g Schokotröpfchen
150 g Mehl
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
1 sauberes Marmeladenglas (mit Deckel)
1 Blatt
1 Stift
1 Geschenkband
Und so gehts:

Ist eigentlich ganz simpel. Alle Zutaten nacheinander in das Glas schichten und einfach zuschrauben und das war es dann auch. Anschließend auf das Blatt folgendes schreiben:

´´-4 Eier
-180 g weiche Butter
-4EL Milch (bei Bedarf)
Alle Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen und bei 170° (Umluft) im vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen! ``

Dieses Blatt auf den Deckel kleben und nach Belieben verzieren. 




Für deinen Freund:

Wie findest du Cake Pops? Die sind doch super süß oder nicht? Man kann sie in jeder Art zubereiten und sie schmecken super toll! Außerdem dauern sie auch nicht lange, was super praktisch ist. 

Du brauchst:
-Einen Biskuitteig (Kann man in jedem Gut-sortierten Supermarkt kaufen oder einfach selber backen)
-Cake Pops Stiele
- 1 Pck. Kuvertüre (nach Belieben)
-1 Pck. Frischkäse
-1 Pck. Puderzucker
-Zuckerstreusel

Los gehts!:
Erstmals musst du den Biskuitteig in einer Schüssel so klein Bröseln, wie es nur geht! Ist ganz einfach oder? Wenn du das gemacht hast, kannst du nebenbei die Kuvertüre klein hacken und in eine Schüssel tun, welches du auf ein Topf über dem Herd stellst. Ungefähr eine Tasse Wasser reicht um in den Topf zu schütteln. Dies kommt auf den Herd und die Schüssel mit der Kuvertüre kommt da drüber, so dass das Wasser die Schüssel nicht berühren kann! In der Zwischenzeit kann man 1 Packung Frischkäse mit etwa 100 g Puderzucker vermischen. Die Frischkäse-Puderzucker Mischung kommt mit zu dem zerbröselten Biskuitteig und jetzt wird geknetet, bis es eine glatte Masse geworden ist! Die Cake Pops einfach in die flüssige Schokolade eintauchen damit auch der Kuchenteig dran haftet und mit der Hand eine ungefähr 2 cm große Kugel formen, welches an den Cake Pops Stiel befestigt wird. Und so wird das in die flüssige Schokolade eingetaucht und mit Zucker-Streuseln verziert. Und fertig sind die Cake Pops! 





Was könnten wir denn unternehmen?

Ins Kino gehen tut doch jeder! Und wofür essen gehen, wenn man auch bestellen kann? 
Das denken sich doch viele oder? Aber ganz unrecht haben Sie nicht! Man kann viel spannendere Dinge tun, um den Valentinstag schöner zu gestalten! 
Nehmt euch paar Decken und legt euch an einen See. Nimmt eine Box für Musik mit und auch was zu naschen. Wenn es kalt wird, wird es umso besser! Dadurch kuschelt ihr euch mehr aneinander. Ist doch toll oder? Oder ihr wollt mehr Action? Wie wäre es denn mit wandern? Klingt erst langweilig, stimmt. Aber dann habt ihr doch viel mehr Spaß dabei oder? Aber meiner Meinung nach ist es am besten alleine Daheim den Tag zu genießen und Filme zu schauen! 



Wieso bin ich nur Single? Was soll ich denn nur machen?

An Valentinstag Single zu sein ist doch nicht schlimm! Ist eigentlich sogar genauso toll. Du kannst etwas ganz besonderes machen. Hast du viele Freundinnen, die ebenfalls Single sind? PERFEKT! Tu doch einfach eine Single Ladies Party veranstalten! Und trinkt Alkohol, esst Schokolade oder schaut Mädchen-Filme! 
Oder warte.. du bist die einzige aus eurer Mädchen-Gruppe die Single ist? Ist auch nicht so schlimm! Wie wäre es denn mit Sachen wie Schmink-Tutorials für dich alleine zu drehen? Oder die besten Torten-Rezepte auszuprobieren? Das macht echt Spaß!




----
Ich hoffe dieser Blog hat euch geholfen bei eurem perfekten Valentinstag!
Ich bin dankbar für alle Feedbacks.
LG Cansel